WaldbadenRhein-Neckar
 

Gruppenkurs Waldbaden

Tauche ein in der Atmosphäre des Waldes und lerne ihn von einer neuen Seite kennen. Waldbaden ist eine wirksame Möglichkeit, Stress zu reduzieren und wieder bei sich selbst anzukommen. Genieße erholsame Zeit im Wald, die Deine Sinne für die Natur, aber auch für Dich selbst neu belebt.


Bild von Peter Wormstetter aus Unsplash



Kursbeschreibung:

Bei einem langsamen Gang durch den Wald, verbunden mit Achtsamkeits- und Entspannungsübungen, wird Deine Wahrnehmung vertieft und Deine Sinne angeregt. Du kommst der Natur und Dir selbst nahe.

Kurze Meditationen und einfache Bewegungen aus dem Qi Gong unterstützen Dich dabei zu entspannen und vom Denken ist Fühlen zu kommen.

Weiterhin erhältst Du Informationen über die Wirkung von Waldbaden auf deine körperliche und mentale Gesundheit sowie zahlreiche Tipps, wie Du selbst ganz einfach waldbaden kannst.

Dauer: ca. 3 Stunden
Wegstrecke: ca. 3,5 km auf überwiegend befestigten Wegen (mit einzelnen leichten Steigungen)
Konstitution: gut zu Fuß und beweglich

Gruppenkurs mit maximal 6 Teilnehmern

 

 

Termine

Feed
05.05.2024
Waldbaden Gruppenkurs
Treffpunkt Nussloch/Maisbach - Parkplatz "Bohleneck", Kursgebühr 40,00 EUR pro Person (genaue Informationen werden mit der Anmeldebestätigung zur Verfügung gestellt)   mehr
11.05.2024
Waldbaden Gruppenkurs
Treffpunkt Parkplatz "Drei Eichen" Heidelberg (Abzweig vom Gaiberger Weg), Kursgebühr 40,00 EUR pro Person (genaue Informationen werden mit der Anmeldebestätigung zur Verfügung gestellt)   mehr
09.06.2024
Waldbaden Gruppenkurs
Treffpunkt Parkplatz "Drei Eichen" Heidelberg (Abzweig vom Gaiberger Weg), Kursgebühr 40,00 EUR pro Person (genaue Informationen werden mit der Anmeldebestätigung zur Verfügung gestellt)   mehr
22.06.2024
Waldbaden Gruppenkurs
Treffpunkt Nussloch/Maisbach - Parkplatz "Bohleneck", Kursgebühr 40,00 EUR pro Person (genaue Informationen werden mit der Anmeldebestätigung zur Verfügung gestellt)   mehr


Rücktrittsbedingungen

Ein Teilnehmer kann jederzeit von einer Buchung zurücktreten. Die Kursleiterin macht von der Möglichkeit Gebrauch, einen pauschalierten Entschädigungsanspruch: nach § 651 i (3) BGB zu erheben. Weitere Hinweise sind in den AGBs aufgeführt.

E-Mail
Anruf